Der Kaiserwagen

Im Rahmen unserer Großelternwoche durften wir heute eine Kaffeefahrt im historischen Kaiserwagen miterleben. Ein persönlicher Dank gilt dem Stadtmarketing Wuppertal, das uns die Karten kostenfrei zur Verfügung gestellt hat. Extra für solche Sonderfahrten wird der besonders prunkvoll gestaltete Schwebebahnwagen aus dem Jahre 1900 bereitgestellt. In diesem Gefährt soll schon Kaiser Wilhelm zur Einweihung gesessen haben.
Die Fahrt selber startet am Bahnhof Vohwinkel, wo man von zwei Stadtführern in historischer Kostümierung freundlich begrüßt wird. Jeder Fahrgast sitzt bereits an einer fertig gedeckten Kaffeetafel und kann während dieser besonderen Stadtführung genüsslich seinen Kuchen essen. Unsere Großeltern waren von diesem besonderen Highlight sichtlich begeistert und werden Wuppertal bestimmt in schöner Erinnerung behalten.
Danke auch an unsere Großeltern, die wieder einmal so aufgeschlossen, interessiert und unkompliziert sind. Das macht richtig Spaß!

 

Text/Fotos: LB

Zurück